UNGER und KLEIN UNGER und KLEIN UNGER und KLEIN UNGER und KLEIN UNGER und KLEIN UNGER und KLEIN UNGER und KLEIN UNGER und KLEIN UNGER und KLEIN

UNGER und KLEIN - WEIN-KAFFEE IM HOCHHAUS, HERRENGASSE 6-8, 1010 WIEN, MO BIS FR: 8 BIS 23 UHR, SA: 10 BIS 23 UHR, SONN- UND FEIERTAGS: GESCHLOSSEN, FON 019692117

UNGER und KLEIN - WEINHANDLUNG, BAR, GÖLSDORFGASSE 2, 1010 WIEN, MO BIS FR: 15 BIS 24 UHR, SA: 17 BIS 24 UHR, SONN- UND FEIERTAGS: GESCHLOSSEN, FON 015321323

Die UNGER und KLEIN Weinhandlung, Bar in der Gölsdorfgasse ist seit mehr als 20 Jahren (oh mein Gott) eine, wenn nicht die fixe Adresse für große Weine und noch größere Momente. Manche nennen es die schönste Vinothek Wiens. Wir auch :-) Darüber hinaus ist sie seit jeher Ort legendärer Feste, positiver Partys und rauschender Ballnächte für bis zu 70 Personen.

Das UNGER und KLEIN Wein-Kaffee in der Herrengasse ist unsere nicht neue, doch neueste Errungenschaft und bereits jetzt eine fixe Adresse für schnelle Achtel, allerbesten Espresso, köstliche Kleinigkeiten und überraschende Begegnungen. Apropos: wenn Sie selbst bestimmen wollen, wen Sie treffen, laden Sie doch Ihre Freunde zu uns ein und schmeißen Ihre eigene Hochhaus Party. Yeah!

OBEN HERE

FRÄULEIN KLEIN

Immer fein, (fast) nie allein. Das stets gut gelaunte Fräulein Klein ist durch und durch urban, obwohl sie aus dem Steirerlande stammt. Jung und knackig wie sie ist, spielt sie bei jedem Spaß gern mit, gern auch die erste Geige und bleibt dabei offen für Begegnungen jeglicher Coleur. Sei es mit Eis, Soda, Wasser, Aperol und vielem mehr was gute Laune macht. Und dabei bleibt sie frisch, dass einen der Neid fressen könnte. Manchmal sogar desto mehr, je länger der Abend wird. Aufpassen! Dieses feine Fräulein ist keine für eine Nacht sondern eine zum Verlieben.

Die UNGER und KLEIN Hausweine: Mit dem nach wie vor legendären Heinrich red gehörten wir seinerzeit (ja bald zwanzig Jahre ist es her) zu den Allerersten, die das Beste aus zwei Welten in einem verbanden. Sprich: herausragende Winzer und deren Können mit unserer Expertise und unserem Weinwissen kombinierten und daraus einzigartige Weinmarken entwickelten. Heute gilt: ob rot ob weiß, ob Steiermark, Niederösterreich oder Burgenland. Von locker über fein bis elegant. Von uns können Sie alles haben.

Das UNGER und KLEIN Bestiarium: Der Grüne Kakadu und der Rote Affe knüpfen in Namen, Machart und Design an die wilden 20er an. Eine Zeit an, wo Gesundheitssorgen unbekannt und Nächte endlos waren und die Lebensfreude überschäumend bis exzessiv gefeiert wurde. Das soll Sie aber selbstverständlich nicht davon abhalten, diese beiden exklusiven UNGER und KLEIN Weine von Fred Loimer und Gernot Heinrich respekt-, verantwortungsvoll und wohl dosiert zu genießen ;-).

DER GRÜNE KAKADU

Oh du fröhlicher. Zugegeben, in Langenlois, dem Ort aus dem dieser rare Vogel stammt, zählen Kakadus nicht eben zur heimischen Fauna. Dafür dessen Vater Fred Loimer und der (teils) namensgebende Grüne Veltliner aus alten Weingärten, wobei letzerer selbstverständlich der Flora zuzuschreiben ist ;-). Und das war auch schon das Komplizierteste, was es über diesen leicht mineralischen Veltliner aus Weingärten in Umstellung auf Bio zu sagen gibt. Gut für jede Gelegenheit, fröhlich einfach, doch nicht simpel.

DER ROTE AFFE

Ziemlich Dreigelt. Dem Zweigelt hängt ein wenig nach, dass er der Brot und Butter Wein unter den Roten ist. Nun wissen aber wir und Sie, wie schwer es ist heute ein wirklich gutes Brot und eine wirklich gute Butter zu bekommen und wie viel Freude das macht. In diesem Sinne ist unser Zwei-, von der ihm innewohnenden Qualität schon eher Dreigelt, ein echter Brot und Butter-Wein. Genau richtig, nie wichtig und einfach eine Freude zu allem und jedem. Gerne auch ein bisschen kühl.

Der UNGER und KLEIN Blumenstrauß. Eins? Zwei oder drei? Du musst nicht entscheiden, ist alles dabei. So kinderleicht ist die Idee der drei UNGER und KLEIN Hausweine Rose, Tulpe, Nelke. Sprich: haben Sie die drei (in ausreichender Menge) im Haus, kann jeder kommen und nichts passieren. Sei es der Hausfreund, die Erbtante oder der Generalstaatsanwalt. Wer Wein mag, wird mit mindestens einem der drei auf hohem Niveau glücklich. (Süßweinfans und Antialkoholiker ausgenommen, aber das ist eine andere Geschichte). Vorsicht: der gemeinsame Nenner der drei ist nicht nur der Etikettenstil, sondern vor allem der starke Zug auf das nächste Glas (wie Robben im Strafraum, sozusagen). Wir haben Sie gewarnt :-)

DIE ROSE

Bussi, Bussi! Wenn man sich nicht zwischen rot und weiß entscheiden kann (oder will), ist die Rose immer eine gute Lösung. Stammt Sie doch immerhin von Gernot Heinrich (da kann ja wohl selten was schief gehen) und von dessen Golser Rieden. Mit rosigem Duft und zarter Frucht strengt Sie sie kein bißchen an und gibt Ihnen zwischen Glas eins und zwei genau die Zeit, die es braucht sich zu entscheiden, ob und wann man zur Tulpe oder gleich zur Nelke weiter steigen will.

DIE TULPE

Eine ist zu wenig. Würde Gernot Heinrich Tulpen züchten, müssten die Holländer allein vom Gouda leben. Denn was der macht, macht der so gut, dass man oft nur staunen kann. Wie unsere Tulpe von Weißburgunder und Chardonnay, deren Namen ihrer floralen Duftigkeit geschuldet ist. Ungeachtet ihrer burgundigkeit, ist sie dennoch ein Wein für jede Gelegenheit, der stets im Glas gewinnt und von Minute zu Minute mehr Aromen in der Nase zeigt. Oh my Honey! Tipp: Einfach das leere Glas noch einmal zur Nase nehmen und tief einziehen. Aaaaah! Tipp 2: Kalbsschnitzerl dazu: Bist du de****!

DIE NELKE

Erraten ;-) Nein, wir bringen jetzt nicht noch einmal das Thema vom leeren Glas, das nach einem neuen ruft, sondern konzentrieren uns für Sie auf das, was Sie wissen wollten (wobei Ersteres in Wahrheit schon das Wahrste war). Doch zur Sache: Die Nelke ist, wie ihr Name kündet, von ätherischem Duft begleitet und weckt Assoziationen von schwarzem Tee. Doch nicht in heiß, vielmehr in kalt und kühlend frisch bis kräuterig. Somit nicht Zweigelt, süß-fett-Brett sondern dessen Antithese und (wir sagen es ungern) ein echter Wein zum Angeben (mit Ihrer Kennerschaft, mit Heinrichs Meisterschaft und unserer Marktwitschaft). Your choice!

OBEN HERE

ABER HALLO!

Ob Sie einen bestimmten raren Wein suchen, bei uns Ihren Geburtstag oder anderes feiern wollen oder sich einfach nur anders für uns interessieren. Hier ist der Ort für Fragen über Fragen auf die wir Ihnen gerne so rasch wie möglich antworten. Für Reservierungen bitten wir Sie allerdings der Einfachheit halber das Fernsprechgerät zu verwenden und sich direkt an das UNGER und KLEIN Lokal Ihres Interesses zu wenden. Rufnummern und Öffnungszeigen finden Sie oben am Seitenanfang.






Anti-spam Frage*:

 ® 2014 drevseiterweiter GmbH